Lo Fat Orchestra - Indie-Pop aus Schaffhausen

Freitag, 26. Oktober 2018 - Cafe Bar Mokka, Thun

Anfangs Jahr veröffentlichen LO FAT ORCHESTRA ihr viertes Album und man stellt sich schon die Frage, wie sie das immer nur wieder machen. Klar ist, «Neon Lights» ist 100% Lo Fat Orchestra – eingängig, tanzbar, hart, groovig, rau, selbstreflektiert. Nun sind drei Jahre seit der letzten Veröffentlichung vergangen und geändert hat sich bei dem Schweizer Trio einiges. Zum einen spielt jetzt Roman (der eine oder andere kennt ihn von Deadverse) den Bass, zum anderen hat sich das Soundspektrum um weitere Nuancen erweitert. Womit wir auch schon bei einen der Hits der Scheibe sind: «Bankrupt Democracy» katapultiert einen dermaßen in die Blütezeit der Electronic Body Music, dass einem Angst und Bange werden kann. «Stop Diggin The Ground» dagegen ist die Dancefloornummer schlechthin, extrem groovig und trotzdem dabei immer noch angenehm widerborstig, sodass man selbst notorische Nichttänzer beim heimlich Mitwippen ertappt. Diese Spannweiten, oder besser dieses Verbinden und Spielen mit Sounds, macht das Lo Fat Orchestra zu etwas Besonderem, vielleicht sogar zu den Erneuerern der unabhängigen Tanzmusik.

Mehr Infos unter www.mokka.ch

Tickets

Freitag, 26. Oktober 2018, 21:00 Uhr
Kategorie Anzahl  
Normalpreis je  CHF 24.00
KulturLegi - ermässigter Preis (beim Eingang bitte Ausweis vorweisen) je  CHF 17.00

Teaser

Info

Cafe Bar Mokka
Allmendstrasse 14
3600 Thun

Cafe Bar Mokka Thun
http://www.mokka.ch

home@mokka.ch


  • CAFE BAR MOKKA THUN