Eliana Burki mit Orchester

Samstag, 2. Juni 2018 - Konzerthalle, Riggisberg

Jazz, Funk und Pop trifft auf Klassik

Dass Eliana Burki das traditionelle Gehabe rund um das Alphorn nicht wirklich zusagt, weiss man. Sie liebt es, in ihrer Musik und Selbstinszenierung mit Gegensätzen zu spielen und verschiedene Stilrichtungen zu verbinden – von Jazz und Blues bis Weltmusik und Klassik. Die Schweizerin Eliana Burki befreit das Alphorn vom Staub der Trachtenmusik und gibt ihm stattdessen ein hippes Image. Damit füllt Eliana Burki Konzerthallen in Asien, Nordamerika und Europa.

Der Abend beginnt mit den Helvetic Fiddlers, die sich rasant vom Geheimtipp zu einer der wichtigen, innovativen und stilbildenden Formationen der neuen Volksmusikszene in der Schweiz gemausert und bieten ein musikalisches Wechselbad zwischen Melancholie und überschäumender Lebensfreude!

Künstlerische Leitung: Kaspar Zehnder

Das Konzert ist bestuhlt und lässt sich in entspannter Atmosphäre geniessen.

18.00 Uhr: Türöffnung und Barbetrieb inkl. Verpflegung
20.00 Uhr: Helvetic Fiddlers
20.30 Uhr: Elian Burki z.T. in Begleitung des Orchesters

___________________________________

Mit Festivalpass für das Konzert von Trummer (Fr), Eliana Burki (Sa) und dem musikalischen Frühstück (So) für CHF 85.– (anstatt CHF 105.–)

Tickets

Samstag, 2. Juni 2018, 20:00 Uhr
Kategorie Anzahl  
Erwachsene (Sitzplätze) je CHF 45.00 Vorverkauf beendet!
Jugendliche unter 25 (Stehplatz) je CHF 25.00 Vorverkauf beendet!
Festivalpass (Fr/Sa/So) Erwachsene je CHF 85.00 Vorverkauf beendet!
Coop Supercard 20% Rabatt (Sitzplatz) je CHF 36.00 Vorverkauf beendet!

Teaser

Info

Konzerthalle
Mühleweg 4
3132 Riggisberg

Verein «klangantrisch»
http://www.klangantrisch.ch

kontakt@klangantrisch.ch


  • Presentingsponsor